1. Lokales
  2. Eifel

Hürtgenwald: Leute evakuiert, Straße gesperrt, Bombe entschärft

Hürtgenwald : Leute evakuiert, Straße gesperrt, Bombe entschärft

Am Donnerstagmittag fanden Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes im freien Feld in der Nähe der Ortschaft Hürtgen eine Fünf-Zentner-Bombe, die entschärft werden musste.

sAu nctnhhrgiresidSeüe nsmuest üfr eid tsnäcurEghnf rde Bbeom eid rBwheeon onv rdei ni der äNhe ennleeidg Hesräu udrhc ide zPioeli tkveierua we.nred esdAmurse rwa es lerhoreifcdr, eid B 399 rgzkzeitui zu .peresrn iDe ncsEtghrnuäf erd obBme aggenl enbilahnr vno nhez eMtuinn udn eevlifr hoen w.hkiiceetrgSeni eiD Eu-ankervusgi udn hrpnaeamSnrßme redunw mlbntearuti ahnc der fErnhtcägnus red eobmB wreied ohgnebefau.