1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Letzte Werkstatt als Weberei-Museum

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Letzte Werkstatt als Weberei-Museum

Einen Zuschuss in Höhe von 40.000 Euro erhält die Ortsgruppe Höfen des Eifel- und Heimatvereins für die Errichtung und den Ausbau eines Webereimuseums auf dem Gelände von Haus Seebend.

esDi aht ttzje edr oaVdstrn dre uNt-WgStRinf rnteu tosiVrz srhei sttmieaaitnrSs Da.. n-eJsfzFaor aoKinl ni roelsdsfüD bs.nhsseceol uzegrbeÜt tänteh idabe edi ,änePl tim emd ssNhaalc seein dre eneltzt rWbee ovn fHnöe na dei aegnl aTiitndro edr xTopdkottuielrin mi onhuesarcM Lnda uz nrenrn,ei title ied tuSignft mt.i iereWet Frgöddreelre rtehäl red ,rnVeie ennw re uheiäztczsl nedepnS rtibe.iwn Im aruecoMhns daLn ewenrd hmtuciverl rdewne cnsoh etis dem aeMeilttltr pdxTlrueiotkte aus ennihfzlacpl nud sereniicth Frnsea estllhe.etrg ciehrS ,sti sdas hsic esit mde 17. nurhretaJhd teBrieeb zur Poikndturo rov allme onv ulnhlotcWe tctikeelnw ebahn.