Hellenthal: Laster krachte gegen Haus: Defekte Bremsen wohl Ursache

Hellenthal: Laster krachte gegen Haus: Defekte Bremsen wohl Ursache

Wahrscheinlich haben defekte Bremsen zu dem Unfall in Hellenthal geführt, bei dem vor einer Woche ein Laster in ein Wohnhaus raste. Das sagte ein Polizeisprecher am Montag in Euskirchen.

Eine Information von der ungarischen Spedition zur sicheren Einschätzung stehe aber noch aus. Das stark beschädigte Haus einer 61-jährigen Frau sei bewohnbar. Bei dem Unfall war der 28-jährige Fahrer im Führerhaus verbrannt.

Der Ungar war vergangenen Dienstag mit seinem Laster von einer abschüssigen Straße abgekommen und kurz hinter dem Ortseingang gegen das Haus geprallt. Durch die heruntergefallene Ladung war ein weiteres Haus beschädigt worden.

Mehr von Aachener Zeitung