Kreisliga A: TV Konzen erkämpft sich ein Remis

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreisliga A : TV Konzen erkämpft sich ein Remis

Die Niederlage der Lammersdorfer war berechtigt. Rhenania Richterich investierte über die gesamten 90 Minuten mehr. Durchaus schmeichelhaft ging der TuS in Führung. Sebastian Thönnessen (33.) drückte den Ball über die Linie.