Mulartshütte: Klein, aber besonders fein: Weihnachtsmarkt für Kenner

Mulartshütte: Klein, aber besonders fein: Weihnachtsmarkt für Kenner

Unter Kennern wird der Weihnachtsmarkt in Mulartshütte schon lange als Geheimtipp gehandelt. Klein, aber fein lautet hier seit Jahren die Devise, womit man immer mehr Besucher angelockt hat.

In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt am Wochenende 26. und 27. November statt. Samstags beginnt man um 14 Uhr und am Sonntag fängt das weihnachtliche Treiben um 11 Uhr am Bürgerhaus an. Eine Riesen-Weihnachtstombola lockt mit vielen tollen Gewinnen.

Manfred Adrian wird die Kinder zudem an beiden Tagen als Nikolaus mit kleinen Geschenken und Überraschungen beglücken. Auch das macht den Reiz dieses Weihnachtsmarktes aus, auf dem man auch selbst gemachte Gestecke und Kränze zur Adventszeit erwerben kann. Bratkartoffel, Apfelpfann- und Reibekuchen, sowie Grünkohl stehen auf der Speise-, Glühwein, Bier und Kaffee auf der Getränkekarte.

(ani)