1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Kleiderlager ist voll: Gemeinde Simmerath lobt Spendenbereitschaft

Simmerath : Kleiderlager ist voll: Gemeinde Simmerath lobt Spendenbereitschaft

Der Winter kann kommen: In den vergangenen Wochen sind in der Flüchtlingsunterkunft Einruhr so viele Kleider- und Sachspenden eingegangen, dass niemand mehr zu frieren braucht.

iesD iltete am tnasegiD ied Giedenme ehitSmmra it.m

bO raewm ackJe,n euolvPlr, oH,sne c,uSheh rfoKfe rdoe egzliueSp — sad eaTm um halotanJ efsoftSr mvo rineeV erfuontisitte„eZknur dergnröFu )Z“O(,F sda ni rirEhun ied Fhlcgütnlei trb,eeut aknn sau edm loenlV nfpe.cöhs Dnka„ rde orßegn htfiaebietsrsfHlc der iEelfer növeureBkgl tis edr deaBfr ni ruirEnh degtcke ndu eeeiwtr eennpSd nreedw rtes leamni ithcn e,ögn“tbit hetßi es ni edr trsePeeitlnsmigu rde demGenie tnure red ctrsbhrÜief D“kea„n!

Die nwoherBe ndu eBeeturr dre unfcFgühtklutsnntrlei eurfen hsic rehs büre eid grßeo lebafersihftic,sHt und uahc Ssiehtarmm eiremBütresrg lriazHne-K nnermsaH ntdak enall, die edi ihgtlnlceüF in rhEruin tigtäkftar tneüttzusrt hen:ba „eDi erfEile rBglköveune tha tmi hiner neeSdpn huedctil thcg,mae sasd sie sgßeor eVätnidssrn rfü eid ehswrcieig ntSuiaito aht, ni edr cish edi lneitcühlgF n“bfind.ee