Simmerath: Klares Votum für das Sportzentrum Kesternich

Simmerath: Klares Votum für das Sportzentrum Kesternich

Die Planungen für das Sport- und Kulturzentrum in Kesternich werden vorerst fortgesetzt, wie im Januar in der gemeinsamen Sitzung von Struktur- und Hochbauausschuss sowie Kultur- und Sportausschuss beschlossen.

Dies hat mit Mehrheit der Simmerather Kultur- und Sportausschuss in einer Sondersitzung am Freitagabend beschlossen.

Die Verwaltung hatte die Sitzung anberaumt, nachdem die SPD-Fraktion zeitnah eine generelle Diskussion um die Sportplatzsituation in der Gemeinde beantragt hatte. In der Sondersitzung sagte SPD-Sprecher Gregor Harzheim, dass es seiner Fraktion „nicht um ein Stoppen der Pläne für Kesternich“ gehe, sondern vielmehr um einen Masterplan für die Sportplätze in der Gemeinde, wo es auch anderenorts Begehrlichkeiten gebe.

Die Ergebnisse der laufenden Gespräche bezüglich des Sport- und Kulturzentrums Kesternich werden in einer weiteren gemeinsamen Sitzung der o.g. Ausschüsse am 2. Juni vorgestellt.

Mehr von Aachener Zeitung