1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Kitsch am Bau soll keine Chance haben

Monschau : Kitsch am Bau soll keine Chance haben

Das einheitliche und durchweg erhaltene historische Ensemble ist unbestritten das größte Kapital der Altstadt Monschau. Um die Bürger dabei zu unterstützen, mit diesem Erbe auch bewusst und verantwortungsvoll umzugehen, wurde bereits vor über 100 Jahren das erste Ortsstatut erlassen.

eDisse geeRewrlk sua med rehJa 8190 tnedi red tauEngrlh edr tsorenhshcii tuszauabnsB esd tnaSksrde.t In reien gäereiwhznij Phase der ssksionuiD dnu wgnäuAgb wdrue sad ttuttssrOa ztejt den eelaklnut droienEfensrrs ,pesstanga nud dsa sbirngeE mde saslhssgsanPuncuu elgtrostvl.e erD gthiietwcs eriechd:sUnt eDi lttsdAta hacoMuns rdwi ttezj in zewi Getuheibncleergs aflgtuiete, ni dne niesirchtsoh Stetnkrad dun die Rrchdeeea.ibn Im ssuslPuhsacugnnas trrceeshh gEtniekii ,rüraebd asds asd asutsrtttO in edr tbeeabürneteir Fmro nerwehiti inee ehtlniecswe Gunlgraed taeldlr,ts sda dlBi rde alttstAd uz ee,atnhlr sebtls wnen se inke Alihileelttml eegng elsthnehcc lceessrhitetgan semchcakG sein .aknn