Lammersdorf: Kirchenchor aus Lammersdorf singt in Aachen

Lammersdorf: Kirchenchor aus Lammersdorf singt in Aachen

Nach langem Warten und Bangen steht es fest: Sie sind wieder dabei. Nachdem der Kirchenchor St. Johannes der Täufer Lammersdorf schon 2013 am „Abend der Städteregion“ teilnehmen durfte, kam seitens des Chores der Wunsch auf, sich 2015 wieder für eine Teilnahme an der 4. Chorbiennale zu bewerben.

Um nichts dem Zufall zu überlassen, wurde hierfür bereits ein interessantes Programm zusammengestellt und mit viel Einsatz und großer Begeisterung geprobt.

Und das hat sich gelohnt: Am „Abend der Städteregion“, Donnerstag, 4. Juni, können Sie diesen und sieben weitere Chöre aus der Städteregion live im Krönungssaal des Aachener Rathauses erleben.

In der „Langen Chornacht“, Samstag, 13. Juni, wird der Kirchenchor um 19 Uhr in St. Paul in der Jakob-straße auftreten. An weiteren Orten in der Innenstadt Aachens werden rund 70 Chöre zu hören sein, unter anderem auch das Quartett „Canzona Vocale“.

Weitere Informationen über das Chorfestival finden sie auf www.kirchenchor-lammersdorf.de oder auf der Seite der Chorbiennale unter www.chorbiennale.com.

Mehr von Aachener Zeitung