1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Kindern lernen wie man einem Hund richtig begegnet

Kalterherberg : Kindern lernen wie man einem Hund richtig begegnet

Gespannt sitzen die Vorschulkinder des Kindergartens St. Lambertus in Kalterherberg mit ihren Erzieherinnen im Stuhlkreis und warten auf ihren Gast. Heute kommt Leyla, eine weiße Schäferhündin, mit ihrer Halterin Marion Mertens zu Besuch.

eediB hanbe neie nulSugch zum haeuB„“esedhnmctus e,liabrtvso dei rde nrdSheiecvhufeenrä ni minee korotjiptlPe rde nerpadgLuspe rnoiNehrd für enise idrgiMelte ate.tbien Dnhcaa eöknnn edi ungcelehst smTea ni llnea aizlosne gEcnnuhrineti eenin dBeeuhtsscsni .nnteiabe iarnMo nersteM und layLe aeirnienrt in erd rgrpuestpO raeimShtm nud bnsecueh hracmtleeinh gKrnnriäetd,e mnliheteeA dun spi.Hezo iZle esd cBessehu ist ,se die dneriK auf nnguBgneeeg itm edenmrf ndun,He zmu Beseilpi fua edm uwlgc,hSe ouiev.ebretzrn leVi nehba dei ndrKei nsoch üerb den amUgng tmi uHnnde rlnege,t eetuh drüfen esi rih Wsensi rtkhsacpi .oreepnbr

beAr rlchaitün fadr alyeL auch shtieeceglrt enedrw. ghuiR thtse eis udn tläss die Kerind na shci a.hner Ftas lela Kedirn nsid achu mitgu eg,gun den uHdn ürf inklee beÜugnn tim enekrcLech zu olenhe.bn nnDa ehtg se nuiahs uaf den foH. eDi indreK idsn gertaug,ef ennd jetzt fdenür sie yaLel na edr eienL renfh.ü mZu cbussAhls epliesn eid ernKdi hnoc ien nwieg tmi elyaL uaf erd Wes,ei bis se nand iehß,t Asehidcb uz ehmenn bsi zum tceshänn .laM