Höfen: Kinder beschäftigen sich beim Lyra-Lager mit „Disney“

Höfen: Kinder beschäftigen sich beim Lyra-Lager mit „Disney“

Drei Tage erlebten 35 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren aus Höfen und Rohren beim diesjährigen Lyra-Lager ein Programm unter dem Motto „Disney“. Am ersten Tag erkundeten sie das Pfarrzentrum, welches von den ehrenamtlichen Betreuern der Lyra liebevoll gestaltet wurde.

Nach einer Mittagspause machten sich die Kinder zu einer Schnitzeljagd auf. Das Abendprogramm bestand aus der Disco, bei der wieder ein Discokönig und eine Discokönigin gekrönt wurden. Die jungen Majestäten luden zu einem letzten Tanz ein, bevor eine Nachtwanderung veranstaltet wurde.

Am nächsten Tag brachen Kinder und Betreuer nach Kreuzau auf, wo das Erlebnisbad besucht wurde. Mit Waffeln und Keksen gestärkt machten sich die Abenteurer am Abend wieder auf nach Höfen, wo der Tag mit Disneyfilmen ausklang.

Am nächsten Morgen wurden alle Kinder erschöpft, aber glücklich von ihren Eltern abgeholt. Die Traurigkeit über das Ende der Disney-Tage verflog schnell, als jeder an sein heimisches Bett dachte und die Vorfreude auf nächstes Jahr geweckt wurde.

(alj)