1. Lokales
  2. Eifel

Würselen: Kind auf Parkplatz des Krankenhauses geboren

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Kind auf Parkplatz des Krankenhauses geboren

Ungewöhnliches Ereignis an einem ungewöhnlichen Tag: Am frühen Morgen des heutigen Schalttages hat eine Alsdorferin auf dem Parkplatz des Medizinischen Zen­trums in Würselen ihr Kind zur Welt gebracht.

Um 023. rUh aetthn hrei nWehe s,tetigzeen mu 15.4 rhU war red ndrweede erVta Aebdl zziA Laniuo tmi eisnre ruFa hRmaa nBegiueli in daraiofMr mi uotA sbegtl.aruso 13 Mtuinen spträe eufnrh sie fua den arpztkPal sde Z.M Dohc sal rde eueagrfteg aVetr dne nrföretP riei:oenrfmt sE„ tsi ts.weoi niMee rauF ebotmkm dreaeg hir ya”bB, anteh re icnht, asds es setrebi zu päts ar.w slA dei mmeabeH Ionwa ykzncDuar udn dei rÄnzti Myimra Gi-Rneseensnet eziw eunitnM täserp eebnn der ttueMr tnaesnd, gab se incht remh leiv uz tn.u rDe eneu rürgbdEnree essmut um angue 3.40 rhU run onch nbgbtaelae .dreenw iDe erttMu nud erd eeklni nJu,eg dre honc eknein aemnN ,hat idsn auhwolf und eenolrh ihcs nohc für neieig ageT im elzmFiinmmaier esd ZM. sE sit das evitre ndiK rde iF.lemai