1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Johannisnacht verläuft laut aber friedlich

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : Johannisnacht verläuft laut aber friedlich

In der Johannisnacht hatte die Polizei über ein Dutzend Einsätze in der Region zu absolvieren. Dabei ging es meistens um Ruhestörungen, einige Leute meldeten Belästigungen durch überlaute Musik und Gegröle von Jugendlichen.

Im roeGßn ndu neGazn sie die nnniJhhoastac rabe clfhieird areufven,l etmdel dei liPzei.o nVo enSgächbiuneghadcs wbenezgheieisus tzerleetnv nerPnose sei intsch ntkenb.a Dei rneuAf mti ewBcenehsrd eseni uas edr tas,lAdtt ü,tznehMci Rn,oehr Höfe,n reidchiheEsc ndu enKzon ngmokeme.

Die ejnngu eteLu nesei onv ned meeanBt tesst zur ehuR rntameh odernw. erdAßuem nisee in eeniing lelnFä ied eohTartarfkrr lkneltortroi wnder,o ob eis lhkAloo enktnrgue nttha.e ewiZ rrefAun ethant cmiähnl neitgme, ide trTrrhekofara eesin uen“„.knrteb

eDsi gtbtätesei hcis cthin taul Abaenng edr zoleiPi ntic.h