1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Hürden überwunden: Der Verein „Eifel hilft“ ist nun gemeinnützig

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : Hürden überwunden: Der Verein „Eifel hilft“ ist nun gemeinnützig

Es ist vollbracht: Nach fast 15 Monaten seit der Gründung ist „Eifel hilft“ nun nicht nur ein eingetragener Verein, sondern auch noch „gemeinnützig“. Zahlreiche Schwierigkeiten standen an, da sich der Verein über zwei Bundesländer erstreckt.

erD tizS sed eiVrnes ndu dre Wtronoh dse Grhfsescthüreäsf, sTaiob zhictSm, isnd in eanfnhldR,lPza-i ied ndieeb ,eeiVdrzntsno ennarmH ntMseer udn ebHtur omv n,Ven nenhow ni foerNrhWd.ni-aenstle Smtio raw ürf ide niarntrsieguVgnee dsa thrimtAgsec tithicWl ntug,äidzs sad dglilaenrs kenei gubBielngeangu neeri rgüsirieBnmeetr uas RWN nteknarea,n sola reawn aFerthn mzu htuRsaa ni rmPü naaes.gtg

Für eid eigzmGiekeintünt rwa rbae dsa mihArestgtc ni Wchlitit ncthi ziunä,dtgs ad rde .1 reoistzVedn in RNW nwhto. nNu mak sad nnatiazmF he-eanKcArsi ins e,pliS das brea enie äasurgngendtnSuz atenr,vlg edi nand areb etrs wedire na asd rtsAetgmich ni iliWchtt eheng tsuems.

utichrsscSh:sl Am 30. aMi hta Eelfi„ lhitf“ vmo tnFazainm naiKhreceAs- ide nugAnerknne lsa „miitngeenrGzüe “Vreein .hneatelr nuN frad der irVene esncenhM udn kejPoetr rusetntüetnz iswoe edSupetunqntginne neu.tllseas