Hubertuskirmes in Roetgen

Schützenbruderschaft feiert : Hubertuskirmes in Roetgen

Anlässlich ihres 125-jähriges Bestehens feiert die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft 1893 Roetgen e. V. in diesem Jahr wieder die Hubertuskirmes.

Begonnen wird am Samstag, 3. November, 19.30 Uhr, mit dem großen Kirmesball in der Schießhalle. Ab ca. 20.30 Uhr werden Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Musik kommt von der Band „Enjoy“. Zudem wird der Auftritt von „nem janz normale Jeck“ erwartet. Am Sonntag, 4. November, wird um 9.30 Uhr zur Wortgottesfeier in die katholische Pfarrkirche eingeladen.

Anschließend zieht der Festzug zur Schießhalle. Der Frühschoppen beginnt um 10.30 Uhr. An beiden Tagen steht ein Imbisswagen bereit. Die Majestäten König Thorsten Cosler, Jungschützenprinzessin Alexandra Ruth, Schülerprinz Stefan Cosler und Bezirksschülerprinz Marco Plum freuen sich auf ein schönes Fest. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Aachener Zeitung