Eifel: Hoffen auf das große Feuerwerk über dem Rurseefest

Eifel : Hoffen auf das große Feuerwerk über dem Rurseefest

Nach dem tollen Auftakt des Rurseefestes mit dem Bürger-Abend am Donnerstag und dem furiosen Rursee-Rock Freitagabend mit Kasalla erreicht das viertägige Spektakel in Rurberg am Samstag seinen Höhepunkt mit dem Rursee in Flammen.

Ab 11 Uhr warten am Seeufer Musikkonzerte, Marktgassen, Kinderunterhaltung und vieles mehr auf die Besucher. Gegen 23 Uhr wird es dann bunt am Himmel über dem See, wenn das große Feuerwerk gezündet wird. „Wegen der Waldbrandgefahr hat es in den vergangenen Tagen einige Bedenken gegeben, ob wir das Feuerwerk überhaupt riskieren können“, sagte Organisationsleiter Sander Lutterbach bei der Eröffnung.

Der kräftige Regen am Donnerstag und die für Samstag angekündigten Schauer dürften das Risiko aber deutlich minimieren, so dass das Lichterspektakel wohl nicht gefährdet ist. Und gegen das mögliche Nass von oben kann sollte man vorsichtshalber sowieso wetterfeste Kleidung oder einen Schirm einplanen.

Mehr von Aachener Zeitung