Strauch: Hochklassige Clubmeisterschaft beim TCBW Strauch

Strauch: Hochklassige Clubmeisterschaft beim TCBW Strauch

Zum Abschluss der Tennis-Sommersaison fanden kürzlich die Finalspiele der Tennis-Clubmeisterschaft des TCBW Strauch statt. Es spielten 115 Erwachsene in acht Kategorien und 28 Jugendliche in drei Kategorien sowie einem Mädchen-Midcup und einem Tennolinocup ihre Clubmeister aus.

Im Laufe der Clubmeisterschaft kam es zu spannenden Spielen und zu erwarteten, aber auch überraschenden Ergebnissen.

Die attraktiven und hart umkämpften Matches sowie im Nachgang dazu die Selektion in Haupt- und Trostrunde, ließen stets Vorfreude und Spannung auf weitere interessante und zum Teil brisante Duelle aufkommen. Trotz einiger Verletzungen konnten fast alle Begegnungen gespielt werden.

Die Endspiele konnten, wenn auch etwas verzögert, aufgrund des unbeständigen Wetters, am Finaltag gespielt werden. So konnten die Spieler noch einmal ihr Können zeigen. Das anschließende gemütliche Beisammensein mit Essen und Siegerehrung sowie einer Tombola für Groß und Klein rundete diesen gelungenen Finaltag des TCBW Strauch ab.

Somit fand eine tolle Clubmeisterschaft und eine schöne Sommersaison ihren erfolgreichen Abschluss. Ein besonderer Dank galt allen Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Aus vielen hochklassigen und spannenden Matches gingen folgende Sieger hervor:

Tennolino: 1. Henri Scherf, 2. Ben Kuck, 3. Levi Kern

Mädchen Mid-Cup: Franzi Kuck, 2. Lina Bongard, 3. Paula von Appen

Knaben Einzel: 1. Claudio Jansen, 2. Tim Schmitz, 3. Christian Lindt

Juniorinnen Einzel: 1. Jana Breuer, 2. Sina Breuer, 3. Marina Fücker

Juniorinnen Doppel: 1. Marina Eßer/Jana Breuer, 2. Sina Breuer/Lisa Breuer,3. Zoe von Rüden/Marina Fücker

Damen Einzel: 1. Jana Breuer, 2. Nina Scheen, 3. Sina Breuer

Damen Doppel: 1. Ellen Schmitz/Doris Wilde, 2. Gina Harth/Jana Breuer, 3. Ute Felix/Judith Ziemons

Mixed: 1. Nina Scheen/Guido Jansen, 2. Ellen Schmitz/Guido Jansen 3 Jana Breuer/Justus Prummenbaum,

Pärchen Doppel: 1. Sandra u. Achim Lutterbach, 2.Ellen u. Michael Schmitz, 3. Silvia u. Manfred Esser

Herren Einzel A: 1. Michael Leßmeister, 2. Hans Drewes, 3. Guido Jansen

Herren Einzel B: 1. Tom Liebreich, 2. Sascha Treitz, 3. Sascha Stiel

Herren-Doppel A: 1. Achim Lutterbach/Guido Jansen, 2. Dirk Breuer/Michael Leßmeister, 3. Micky Henn/Oliver Thoma

Herren Doppel B: 1. Mario Nießen/Justus Prummenbaum, 2. Manni Eßer/Heinz-Walter Breuer, 3. Andi Lennartz/Sascha Stiel