Städteregion Aachen: Hilflose Frau dank Hinweis identifiziert

Städteregion Aachen: Hilflose Frau dank Hinweis identifiziert

Die unbekannte Frau, die seit Mittwoch in einem Aachener Krankenhaus lag, ist dank eines Hinweises identifiziert worden.

Am Mittwoch hatte sich die Polizei auch an die Presse gewendet, der daraufhin ein Foto der Unbekannten veröffentlichte. Gleich mehrere Bürger meldeten sich daraufhin und haben Hinweise.

Einer der Hinweise kam von einem Angestellten eines Aachener Krankenhauses. Er erinnerte sich daran, dass die Frau auch dort einmal stationär behandelt worden ist.

So konnten die Personalien festgestellt und die Angehörigen befragt werden: Es handelt sich demnach um eine 65-jährige Frau aus Stolberg.

Mehr von Aachener Zeitung