Roetgen: Herbsttagung: Neue Banner für den Weihnachtsmarkt

Roetgen: Herbsttagung: Neue Banner für den Weihnachtsmarkt

Das Ortskartell Roetgen hatte am Donnerstagabend die Vereine der Gemeinde Roetgen zur Herbsttagung ins Clubhaus des Tennisclubs eingeladen. Der 1. Vorsitzende des Ortskartells, Paul Matt, freute sich über den guten Besuch und begrüßte ganz besonders Bürgermeister Jorma Klauss.

Nach einem kurzen Rückblick auf die vom Ortskartell geplanten Highlights des Jahres berichtete Kassierer Martin Wilski von einer gesunden Kassenlage. Vor den Wahlen des erweiterten Vorstands bedankte der Vorsitzende sich noch mit einem großen Blumenstrauß und einer kleinen Aufmerksamkeit bei Christa Stoffels, die sich nach elf Jahren intensiver Mitarbeit im Vorstand des Ortskartells in den verdienten Ruhestand verabschiedete.

Die Wahlen des erweiterten Vorstandes gingen dann einstimmig im Eiltempo über die Bühne. Nico Bauer wurde zum 2. Vorsitzenden wiedergewählt. Horst Cremer wurde 2. Schriftführer. Achim Mathée bleibt weiterhin 2. Kassierer. Kurt Kaiser wurde zum Pressewart gewählt. Wolfgang Riemer und Oliver Schlamp vom Hofe wurden als Beisitzer wiedergewählt. Für Christa Stoffels wurde Sylvia Bourceau als Beisitzerin neu in den Vorstand gewählt.

Der Martinszug und die Komplettierung des Terminkalenders 2016/17 standen als weitere Punkte auf der Tagesordnung. Bürgermeister Klauss erinnerte daran, dass die Gemeinde für den 5. bis 7. Mai ein Street-Food-Festival plant. Das Festival „des guten Essens der kleinen Köstlichkeiten“ ist eine rein privatwirtschaftliche Angelegenheit, für die die Gemeinde formal lediglich eine Genehmigung für die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Straßenraums erteilen müsste.

Umfangreichster Tagesordnungspunkt war der Weihnachtsmarkt 2016, der auch in diesem Jahr wieder von den Ortsvereinen veranstaltet wird. Paul Matt hatte mit seinem Weihnachtsmarktteam schon gute Vorarbeit geleistet, so dass die meisten Punkte schnell abgehandelt werden konnten.

Gut kamen bei der Versammlung die neuen Banner zum Weihnachtsmarkt an, die der Vorsitzende erstmalig präsentierte und die in den nächsten Tagen die Roetgener und die Durchreisenden auf den Roetgener Weihnachtsmarkt hinweisen sollen.

(kk)