Roetgen: Herbstliches Chorkonzert der „SingPhonie“ Roetgen

Roetgen: Herbstliches Chorkonzert der „SingPhonie“ Roetgen

Die „SingPhonie“ Roetgen unter Leitung von Manfred Lutter veranstaltet am Sonntag, 15. Oktober, 18 Uhr, in der evangelischen Kirche in Roetgen, Rosentalstraße, bei freiem Eintritt ein buntes, herbstliches Chorkonzert, bei dem als Gast der Chor „Musica Cantia Eupen“ mitwirkt.

Der erste Teil des Konzertes ist skandinavischen Chorwerken gewidmet, im zweiten Teil erklingen Madrigale aus aller Welt vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Auf dem Programm stehen Werke von Lassus, Mozart, Bardos, Whitacre und anderen Komponisten. Beide Chöre singen abwechselnd, aber auch gemeinsam, wie beim abschließenden Abendlied von Josef Gabriel Rheinberger.

Das Herbstkonzert mit gleichem Programm wird am Samstag, 21. Oktober, 19.30 Uhr, in der Bergkapelle im belgischen Eupen wiederholt.