1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Glasfaser kommt nicht bis ins Rurtal

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath : Glasfaser kommt nicht bis ins Rurtal

Ein nachträglicher, letzter Versuch, die Bürger der Orte Einruhr und Erkensruhr für den Anschluss an das Glasfasernetz zu begeistern, ist gescheitert. Auch eine weitere Infoveranstaltung löste keinen neuen Schub an Verträgen aus.

Dei ügehrannfdNcaulgbe bileb ibe nurte 30 ntrzoeP hgnäne ndu adtmi ctldeihu nurte nde rlcoreedinrhef 04 orezPtn für innee es.zauNtbau cilhÄnh wra edi auitnSito cauh in nernead rr.otnRuleta In enD,onrdbe buRrreg udn eWofcsbfhla igtb se gneew ehhccrwsa raNachfge sbnaleefl nineke a.utNseuzab

rDaüf dwri die utDesech fsaesGrla ebra etztj ncho dei Oehrftsncat rhaet,Simm thtiWaezr und nsehrKitec sin arabmpusgoAurm ,feenunamh olhbwo rhie ide ubrüheadganNlcnefg mzu 30. emvroNeb ieb 83 otzPner lnigheengbeebnä w.ra

Desi ltitee tiSemashrm Bgisrtmüreeer eKalHinz-r Hrmaesnn tjzet im mheaRn red egeennnnbo ettnursehHlsangaabu m.ti iDe eGnemied trmiemahS ridw ibe rde iglkAncbuw esd mi ennästch aJrh eibennngnde sbuGaaseafrussal eni riünrbueogeIn mti dre gigBetuenl sde rkeoePstj .afbuntgaree

Im taEt frü sad aJrh 1028 esnhte üadfr 0030.0 Eour zru nguVerfgü. nonneegB rednwe llos tim dme sufaaalsrGsaube zur ghhöuEnr rde ngkntritgntedieiweIesch in dre ctrfOahst adLfemmo.srr