Eifel: Gitarren-Virtuose im „Lütticher Hof“

Eifel: Gitarren-Virtuose im „Lütticher Hof“

Im Hotel Restaurant Lütticher Hof in der Monschauer Altstadt gibt es am Freitag, 16. Oktober, wieder einen besonderen Ohrenschmaus, wenn um 20 Uhr der Gitarrist Achim Roskopf auftritt. Roskopf gehört zu den virtuosesten Gitarristen im Aachener Raum.

Seit 40 Jahren begeistert Achim Roskopf mit akustischer Fingerstyle-Gitarre. Seine Inspirationen bekam der Aachener von Werner Lämmerhirt und Jacques Stotzem. Roskopf wird an diesem Abend wieder ein abwechslungsreiches Programm bieten — darin befinden sich neben eigenen instrumentalen Titeln auch Songs der verschiedensten Stilrichtungen wie Folk oder Blues.

Unterstützt wird Achim Roskopf am Freitag in Monschau von seinen musikalischen Gästen Simone Franssen (Gesang) und Willie Mittelstädt (Gesang und Gitarre). Der Eintritt ist frei.