1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: „Geschichte hautnah: Wohnen im Baudenkmal”

Simmerath : „Geschichte hautnah: Wohnen im Baudenkmal”

Auch in diesem Jahr würde die Gemeinde Simmerath gerne wieder am „Tag des Offenen Denkmals” teilnehmen, den die Deutsche Stiftung Denkmalschutz für den 14. September 2003 ausgerufen hat.

Dsa tootM atuelt ni edisem rJha cc„ieGthhse atnuhh:a nWheon im Bd”aenla.kmu Der atknmculezDsh wlli red eneniirststere tctklfiieneÖhf naeh rgi,bnne wie se hsic egtheautzu in htrosheinics eMnaru lbte nud saw nma bie der gUzmnuutn sneie klanemasBud uz onwWcnzehke lsela ceetbnah smu.s Acuh onv end nuarErenfgh edr enhroewB ensei uaendamBskl iwll anm nriripetofe. orrugnVztsaeus ist galesdlnir iene gmsmtnuiZu rde enel,iatmegkDeünmr hlbasde hofft eid edGenmei uaf reeg tauaotKnfkhmaen erd üamgnlniemetkDere mit rBoun dneilW vno dre gnihisee eönaDhekmrdleb treun .160702317/42