1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Gescheitertes Wendemanöver: Drei Verletzte und 40.000 Euro Schaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath : Gescheitertes Wendemanöver: Drei Verletzte und 40.000 Euro Schaden

Bei einem schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung „Am Gericht“ bei Simmerath sind am Dienstagabend drei Menschen verletzt worden.

acNh Agnaben dre eiziolP lolwte nie 9grjie4rhä- aehFrr sieen eänelGenagsdw auf der anerLßsdesta 624 rzku vor der ugKrnzue tim red 1L60 nendw.e biaeD hsrüaeb er chedjo afobfern niene nenrdae ear,rtAfohu dre uas Ihiceombrng dmmkeon ni cgRhntui tammreShi uewntgrse r.aw

nehdärW red e9-häg4riJ arfrheaeclrlUvsun eib dme legnedfno umZesmosßnta zvutnterle ,lbbie mesnstu drei dreaen ssgunszeherinaaF mit Regtwegtuanns nsi unnakaheKrs haStrmmie reatbhcg nwrdee.

Die L624 durwe rfü ied Durae dre afhlnemlUfuaan treegrsp dre,new dei lhenaluzeUfarfg mesntus lbtcshaepegp .deernw iDe loiePiz tfeefbrzi ned nedntnaetnse Snaedhc uaf weta 0.0004 orE.u