Eicherscheid: Germania Eicherscheid will wieder spielen

Eicherscheid: Germania Eicherscheid will wieder spielen

Es hatte zwar ein paar Spieltage gedauert, aber am achten Spieltag hatten die Eicherscheider endlich die Erfolgsspur in der Bezirksliga gefunden.

Nach drei Siegen und einem Unentschieden wurden die Blau-Weißen aber durch die winterlichen Witterungsverhältnisse und dem spielfreien Wochenende ausgebremst. Ihr letztes Meisterschaftsspiel liegt mittlerweile viereinhalb Wochen zurück.

Glaubt man den aktuellen Wetterprognosen, dann sollte es für die Germania am Donnerstagabend (Anstoß 20 Uhr) mit der Nachholbegegnung gegen Concordia Oidtweiler in der Meisterschaft endlich wieder weitergehen. Vor der Begegnung am Donnerstag spricht einiges für die Gäste, die im Rhythmus sind und in dieser Saison vor allen Dingen auf fremdem Terrain zu überzeugen wussten.

Beim Mitfavoriten und Tabellendritten Union Würm-Lindern landeten sie einen 4:3-Sieg. Beim Meisterschaftsanwärter Arminia Eilendorf überraschten sie mit einer Punkteteilung. Am vergangenen Spieltag brachten sie einen 3:1-Erfolg aus Gerderath mit nach Hause. Bei den Blau-Weißen ist man also gewarnt genug vor dem auswärtsstarken Gegner. Wobei die Blau-Weißen sich in der Liga vor keinem Gegner zu verstecken brauchen.

Roetgen II verliert in B-Liga

Nach etlichen erfreulichen Darbietungen hatte man der Zweitvertretung des FC Roetgen insgeheim davon geträumt, in der Aachener Kreisliga B2 auf Tabellenplatz zwei zu überwintern.

Leider blieb es aber nur beim Traum, denn nach der 2:4-Niederlage am vergangenen Spieltag gegen die Zweite des TV Konzen, musste man am Dienstagabend in der vorgezogenen Begegnung gegen den direkten Mitkonkurrenten um Platz zwei, Sportfreunde Hehlrath, erneut vier Gegentreffer schlucken.

Bei der 0:4 Niederlage sorgte die Mannschaft aus dem Eschweiler Stadtteil schon in der ersten Viertelstunde durch eine 2:0-Führung für eine Vorentscheidung. Bei Halbzeit führten die Sportfreunde 3:0 und machten nach einer Stunde schon den Endstand klar.

(kk)
Mehr von Aachener Zeitung