1. Lokales
  2. Eifel

Rollesbroich: Gemütliches Sommerfest am Lagerfeuer

Rollesbroich : Gemütliches Sommerfest am Lagerfeuer

Die Musik stand im Mittelpunkt des gemeinsamen Sommerfestes, zu dem der Kirchenchor St. Johannes Lammersdorf und der Musikverein „Harmonie” Rollesbroich nach Rollesbroich eingeladen hatten.

Mit dieser Veranstaltung wollten die Vereine zum einen den Kontakt untereinander fördern und sich zum anderen in der Öffentlichkeit präsentieren.

Für den Dirigenten der „Harmonie”, Achim Breuer, war diese erste gemeinsame Veranstaltung eine gelungene Sache: „Rollesbroich hat keinen Kirchenchor und Lammersdorf keine Blasmusik. Da ergänzen wir uns gut.” 27 Aktive spielen im Rollesbroicher Orchester. Ausgebildet wird in der Musikalischen Früherziehung, in einer Blockflötengruppe und in einem kleinen Jugendorchester.

Stattliches Ensemble

Mit 48 Sängern und Sängerinnen bildet der Lammersdorfer Kirchenchor unter der Leitung von Gabriele Scheidweiler-Pleines ein stattliches Ensemble.

In einer öffentlichen Probe wurden am Nachmittag gemeinsam mit dem Musikverein moderne geistliche Lieder einstudiert, mit denen später die Abendmesse gestaltet wurde. Auch die Blockflötenkinder hatten hier einen kleinen Auftritt.

Mitsingen

Nach dem Gottesdienst konnte das gesellige Beisammensein zwar nicht, wie geplant, am Lagerfeuer stattfinden, aber auch im Pfarrheim schmeckten die Grillspezialitäten vorzüglich. Zur musikalischen Unterhaltung trugen Chor und Orchester abwechselnd bei und auch die Gäste hatten reichlich Gelegenheit mitzusingen.