Roetgen: Gemäldeausstellung von Walter Lunz: Die Schönheit des Venns im Bild

Roetgen: Gemäldeausstellung von Walter Lunz: Die Schönheit des Venns im Bild

Die diesjährige Gemäldeausstellung des Landschaftsmalers Walter Lunz findet im großen Sitzungssaal des Roetgener Rathauses, Hauptstraße 55, statt.

Lunz präsentiert seine neuesten Werke, wobei ihm die Natur des Hohen Venns und die faszinierenden Wolkengebilde immer wieder als Motive dienen.

Lunz gibt Stimmungen wieder, die einheimische wie auswärtige Besucher der Eifel schätzen. „Auf den Gemälden soll Stille sichtbar und Sehnsüchte geweckt werden“, daher wähle ich Klarheit im Ausdruck.

Die Bilder sollen nicht provozieren oder Erklärungen brauchen. Ich spare aus und ignoriere, was mich stört“ sagt Lunz. Öffnungszeiten: Samstag, 9. Dezember, und Sonntag, 10. Dezember, jeweils von 13 bis 19.