Eifel: Geländewagen und Lkw zerstören neu gespurte Loipen

Eifel: Geländewagen und Lkw zerstören neu gespurte Loipen

Mit Stolz hatten die Verwaltung des Nationalparks Eifel und der TV das in Kooperation gespurte Loipenenetz im Bereich Wahlerscheid zu Beginn der Woche vorgestellt. Doch das Vergnügen, auf zwei Brettern die Nationalparkwälder zu durchstreifen, ist bereits schwer getrübt worden.

Geländewagen und Holztransporter treten in Konkurrenz zur Loipe. Auch diese nutzten die Wege, und so ist die mit viel Mühe gespurte Loipe teilweise nur noch als Fragment zu erkennen.

LKJ Foto: privat</p>

Den üblen Zustand der Loipe Wahlerscheid beklagt auch Manfred Stein vom Wintersportzentrum Rohren. Unwissend dieser Situation habe man etlichen Gästen die in herrlicher Landschaft gelegene Loipe empfohlen, doch entsprechend groß sei die Enttäuschung über das gestörte Wintersportvergnügen gewesen.

Mehr von Aachener Zeitung