Vogelsang IP: Geländeführungen im Sommer auch in Niederländisch

Vogelsang IP : Geländeführungen im Sommer auch in Niederländisch

Vogelsang IP bietet auch in diesem Sommer wieder das beliebte Angebot von Geländeführungen speziell für Besucherinnen und Besucher aus Belgien und den Niederlanden an.

Die täglich um 14 Uhr und an allen Sonn- und Feiertagen außerdem um 11 Uhr stattfindenden Geländeführungen werden noch bis einschließlich 24. August an allen Samstagen jeweils um 14 Uhr zusätzlich auch in niederländischer Sprache angeboten.

Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro pro Person, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Dauer beträgt circa 90 Minuten, Parken kostet vier Euro pro Auto, Treffpunkt und Tickets beim Forum Vogelsang IP.

Vogelsang-Referentinnen und Referenten erläutern mit Hilfe von historischen Fotos und Plänen Hintergründe zur Geschichte und Architektur der NS-Ordensburg Vogelsang und seine Entwicklung zum Internationalen Platz Vogelsang IP. Im Rahmen des barrierearmen Rundgangs werden Einblicke in historische Gebäude wie beispielsweise den denkmalgeschützten Kinosaal der 1950er Jahre und die Burgschänke ermöglicht.