1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath/Nordeifel: Geburtshilfe: Dienstplan für Juli ist greifbar nahe

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath/Nordeifel : Geburtshilfe: Dienstplan für Juli ist greifbar nahe

„Ich glaube, dass es gelingt, einen Dienstplan zunächst für Juli und hoffentlich dann auch für den August aufzustellen.“ Optimistisch äußerte sich am Montag Margareta Ritter als Sprecherin des „Frauen-Aktionsbündnisses zur Rettung der Geburtshilfe in der Eifelklinik St. Brigida“ zur Lage der Dinge.

Mna eahb iene Rehie ovn iztlonelepne mmabHeen tihr,ecer ide„ icsh rehbis chnit prcosaegehnn fth,ü“len cthetibere eR.titr nsoeredBs ied reineiLt red erhacenA a,beHmnmelhsuce ennauSs eP,rste und uhac dei 2. oVietnsdzer eds deranmaenesevHbmb NR,W nlDiaea nrmdEa,n teäthn tseäßru lveowertl riatbMeit bei dre newuGngni ovn nmeembaH und der eglGtasnut der säplneiDtne frü ied fbeictsatRrufhe tieeslteg.

Da uhac ei„d kilnKuegniilt eni shre sigslehscsü ptozKen oe“etglrgv ,abeh sie eis mnuenrh srhe„ z,urit“veilhschc asds edi uiflGsthrebe fügotrheftr nwedre kenö,n hcau enwn imt eeirn niEcuthedsng ters mi efLua erd ehoWc zu hrnecne .ise Nhca eiw ovr sehet aebr eid ßiuchSlneg dre ftuherebilGs nud oistm ied etezlt ebrutG am okdmmneen atasSgm im Ruma.

aDs ,Aiuoaebt-niFnnkdsnsür in med hsci raielchzhe Oinarnsogntiae cshoenzsunsselmmeag aebnh, ath ssritesenie ni dne vnngeeenrga Tenag itm ßngore nnaBrne an reatamknn ltleneS in edr ieflE den Ftsrod„taebn der “sbirGufhlete efrtgrdeo dun fua eid nilkiDcterhig sde ermolPsb gwneisnhei.e tarragMae rtteRi tba llea tBfn,oeefrne in dre aedelnufn tlnneiöcfhef ssnikDuosi hnca norve uz aceshun dun inthc ncreidükblck ahcn lgndeuihcS dre seiMer zu c.seuhn ei„Hr ndewru ni erd riVeetgngneah shlmwreöegeiic enDgi tms,äreuv dei iwr aebr nnu tim nertieven tränKef hlhaenocn m,htce“nö os er.Rtit