1. Lokales
  2. Eifel

Schmidt: Fun-Fußball scheint zu boomen

Schmidt : Fun-Fußball scheint zu boomen

In der letzten Ferienwoche wird in Schmidt viel Sport getrieben, zwischen dem 2. und 10. August findet die Sportwoche des TuS Schmidt statt.

Da wird zunächst ein Fun-Turnier angeboten: In der Eifel scheint der Fun-Fußball zu boomen, 24 Mannschaften für die „Eifel Champions League” in Schmidt hatten sich im Nu angemeldet. Um 14 Uhr am Samstag, 2. August, ertönt der Anpfiff für diese spaßigen Fußballspiele jenseits der üblichen Regeln.

Am Sonntag, 3. August, kann jeder mitmachen beim sportlichen Geschehen: Zunächst wird um 9.30 Uhr eine organisierte Fahrradtour der Radsportabteilung angeboten. Die B-Jugend bestreitet um 11 Uhr ein Einlagespiel. Um 14 Uhr heißt es dann wieder: „Spiel ohne Grenzen”. Die Organisatoren haben sich manche Überraschung ausgedacht, die Phantasie und beherzten Einsatzwillen fordert. Die Bambini zeigen ihr fußballerisches Können um 15.30 Uhr.

Für Mittwoch, 6. August, ist ab 18 Uhr ein Turnier der Reservemannschaften angesetzt; gleichzeitig wird auch wieder zum großen Reibekuchenessen eingeladen.

Die Langlaufmeisterschaften der Stadt Nideggen werden am Donnerstag um 18 Uhr beginnen; Strecken über 300 m, 600 m, 5 km und 10 km geben allen Altersklassen Gelegenheit zum Start. Der Stadtmeister bzw. die Stadtmeisterin wird aus dem Gebiet der Stadt Nideggen ermittelt, mitlaufen kann jedoch jeder. Man kann sich noch eine halbe Stunde vor Start anmelden. Für alle, die dem runden Leder nachjagen, wird am Freitag, 8. August, die Fußball-Dorfmeisterschaft ausgetragen; die einzelnen Ortsteile von Schmidt kämpfen um den Harald-Nietzold-Gedächtnispokal. Beginn ist um 18 Uhr.

Der Schmidter Elfmeterkönig, der erstmals im vorigen Jahr ermittelt wurde, muss beides können: Elfmeter schießen und halten! Dieser interessante Wettbewerb wird am Sonntag, 10. August, um 11 Uhr gestartet. Um 12.30 Uhr tritt die A-Jugend zu einem Einlagespiel an.

Die Erste Mannschaft präsentiert sich ab 14 Uhr; sie spielt in der neuen Saison in der Kreisliga B Düren. Für ihren Auftritt zum Abschluss der Sportwoche konnte sie den Landesligisten Burgwacht Bergstein gewinnen.