1. Lokales
  2. Eifel

Schleiden: Fünf Verletzte bei Hausbrand in Schleiden

Schleiden : Fünf Verletzte bei Hausbrand in Schleiden

Beim Brand eines dreigeschossigen Hauses in der Eifel sind in Schleiden fünf Menschen verletzt worden. Sie hätten Rauchvergiftungen erlitten, berichtete die Polizei in Euskirchen am Sonntag. Ein Mann wurde von der Feuerwehr mit einer Drehleiter von einem Balkon gerettet.

rDe Shndeca rewud afu neei eeshetllgciss Sumem ght.tcsäze Dei etsunHiaüemreg eensi tmi herin nstGeä uzm chwJashslreee achn nrueßad egnengag. lsA esi rdeiwe hnniei elotlw,n abhe eien Couhc in nmaFlem tgnd.naese eiD ewhuerFer oknent ned Brnda nsl.hecö iDe scaUrhe olls nnu mlteretit weend.r