Mützenich: Frühlingsluft beim Konzert des Musikverein „Eintracht“ Mützenich

Mützenich: Frühlingsluft beim Konzert des Musikverein „Eintracht“ Mützenich

Es hat längst Tradition, das Frühjahrskonzert des Musikvereins „Eintracht“ Mützenich, das bis 2015 stets in der Aula des Monschauer Gymnasiums stattfand. Im vergangenen Jahr wagte die „Eintracht“ den Umzug in die Kunst- und Kulturstätte „Weisses Pferdchen“ mitten in Venndorf und wurde mit vollbesetzten Rängen im gemütlichen „Wohnzimmer“ von Familie Schrouff belohnt.

Deshalb war es keine Frage, den musikalischen Frühling auch in diesem Jahr in der traditionsreichen Saalgaststätte einzuläuten, und zwar am Samsdtag, 29. April, um 19.30 Uhr (Einlass: ab 19.00 Uhr). Die ersten Takte gehören — auch das ist altvbewährt — dem musikalischen Nachwuchs des Vereins, dem Jugendorchester, das die Zuhörer auf den Abend einstimmen wird.

Das große Orchester spannt anschließend wieder den Bogen von traditioneller Blasmusik über wohlgesetzte Konzertstücke und Musicalmelodien („Tanz der Vampire“) bis hin zu modernen Pop- und Rockarrangements (Michael Bublé, „Cheerleader“). Der Eintritt ist wie immer frei, eine Spendenbox für die Jugendarbeit wird die Runde machen.