1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Frauentreff Kalterherberg besucht Straußenfarm in Remagen

Kalterherberg : Frauentreff Kalterherberg besucht Straußenfarm in Remagen

In diesem Jahr ging die Fahrt des Frauentreffs Kalterherberg nach Remagen. Am Donnerstag, 19. Juli, starteten die 30 Frauen um 9 Uhr ab Kirche Richtung Remagen. Ihr erstes Ziel war die Straußenfarm Gemarkenhof kurz vor Remagen. Hier wurden sie von der Besitzerin der Farm, Maria Bell-Becher, begrüßt.

mU 11 Uhr rnudew sei imt renie eimBnlbmha dchur ads azneg ßrdeugeanStnleä eafhngre dnu ovn enime ncankhusgedi aebtiMteirr bg.lieteet An dne nrideecevensh etotnnSia duwre elntaanehg ndu büer ads beenL red rSßutae .teitebrhc Man etnonk eid vaLfglöeu sua enchrsät Nheä rethctb.nea sordBnees iiesraenzfdn enraw dei rtse wiez aeTg aenlt ti.ßderuknnrSea

uZm scblsuAhs rde Rtadfhnru drnufet ied uhnnnBesrecei sau der eliEf hocn edn mtrurauB erek,dnun ow esi nmriletbee no,nkent iwe nei ßeanbtayruSb sich rdhuc ide dkcie rcalesheEi tfpäe.mk

chaN 90 nuetniM wra die hnüFgur needtbe dnu amn kedtaben hsic iebm hrüreF rüf die iltedlientrea nefAüus.tk Dnna rdnwue die alrbreeKhetregr anFeru mi aféC dre arfemnStußar tmi ecKunh und eefafK esor.gvtr ehdsnAclienß uhfrne sei teiewr zu nmeie uBemml in die tdlsAtat ovn R.maeneg Um 730.1 Urh igng ide taFrh eierdw ncgtuRhi itmeH.a Im l-ZgirlbrGea ni oogdnrfegR war onch um 19 hrU eni ingeseemasm ndbAesseen agatgs.en

Es rwa nei rgenngelue uslgAuf bei scwömrnednheu tWeert ni lotlre tmgimnSu imt eeinm necleuirnhfd srBarefuh erd rFiam kMu,r erd ide Deanm whlaoebnlthe mu 2301. hrU chna rbrhteeearlKg üukczr atb.hcre