1. Lokales
  2. Eifel

Förderverein der GGS Roetgen stellt Projekte vor

GGS Roetgen : Förderverein sucht neue Vorstandsmitglieder

Der derzeitige Vorstand des Fördervereins der GGS Roetgen, der im Herbst 2016 seine Tätigkeit aufnahm, kann auf zwei erfolgreiche Jahre zurückblicken.

In Zusammenarbeit mit der Schulleiterin Susanne Bortot und ihrem Kollegium, aber auch dank der Unterstützung durch Eltern und Angehörige, konnten zahlreiche Projekte verwirklicht werden.

Für Begeisterung sorgte insbesondere das einwöchige Zirkusprojekt „Lollipop“ im Frühjahr 2017. Andere Aktivitäten, wie zum Beispiel das Schulfest im April 2018 mit vielen verschiedenen Angeboten, aber auch der Aufbau der Schulbibliothek, fanden viel Anklang bei Groß und Klein.

Die Vorstandsmitglieder sind sich einig, dass die Arbeit im Team sehr viel Spaß macht. Dennoch werden nicht alle bisherigen Vorstandsmitglieder ihre Vorstandsarbeit fortsetzen, da ihre Kinder im nächsten Jahr die Schule verlassen. Damit die Schüler der Grundschule Roetgen auch weiterhin von der finanziellen Unterstützung und den Zusatzaktivitäten profitieren können, ist es dringend erforderlich, dass sich Eltern und Angehörige finden, die die Arbeit des Vorstandes künftig fortsetzen.

Wer sich über die Mitarbeit im Vorstand näher informieren möchte, ist eingeladen sich bei der Ersten Vorsitzenden, Saskia Mertens, Tel. 02471/209783, oder der Schatzmeisterin Sonja Kerres-Mathar, Tel. 02471/132961, zu melden.