1. Lokales
  2. Eifel

Gemünd: Flüchtlinge stellen in der Galerie Eifel-Kunst aus

Gemünd : Flüchtlinge stellen in der Galerie Eifel-Kunst aus

Eine neue Ausstellung in der beginnt am Sonntag, 15. Oktober, in der Gemünder Galerie Eifel-Kunst: „Wir sind hier!“ Zehn junge Flüchtlinge aus Eritrea, Ghana und dem Iran zeigen Gemälde, Zeichnungen und Objekte.

In eeimds oek,snrtptKju sad von dre eslFnegstrogeiclhsül erd Riogen fElie mi uBtmis hanAec ttreiiiin udn im éfaC nIinaaltreton ni ahunMsoc tüuhedfcgrrh ,dewru ahneb üeFgthclnil tim benraF udn oTn berü chis t:hlrezä nvo inher lbiEsensrne ufa der thFu,cl nov ngsZrtuöre dre eatimH, vno Hheei,wm nA,tgs nreen,nriEgnu lGcük udn ngHunof.f

Die lBider udn Sptnurkule nisd mov 51. beokrtO sib uzm 19. eorveNmb tigaefsr dnu satgnson weseilj nvo 14 ibs 18 Uhr dnu hacn rreVbeaungni zu .neseh eDi ingrVeeass tis ma anS,ngot .51 ktO,oebr 14 r.Uh Der tttiiEnr tis rfi.e