1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Feuer: Handwerkermarkt evakuiert

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Feuer: Handwerkermarkt evakuiert

Am Donnerstag Nachmittag kam es im Gebäudekomplex von Handwerkermarkt und Römischer Glashütte am Burgau in Monschau zu einem Brand in einem elektrischen Betriebsraum. Alle vier Verteilerkästen standen in Flammen. Durch die PVC-haltige Verkabelung kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung.

eÜrb edi hastciutaemo llBaargedeaednmn ging rde fNrtuo ebi edr ewrreuehF in ohcnMusa .ine erD hcöLzusg atAldtts wioes ied iöeeiLhhcetsnn asu eöfnH dun sua zcnMthiüe uwenrd itm sansitgm 32 rnseePno na end ziEattnors grnef.ue tnuhcZsä uretaievek ied wreurheFe dne raaedrnkHrtme,kw fua dem icsh zur tiZe esd rdBnaes wezinsch 03 udn 40 resBuceh fnanee.db Ahcu dsa ERW wdeur ez,izueoghnng mu sad ebäGued pttmelok vom omeSntzrt neueanrntzb. rsEt las die furhnetgsineipnSa lsergeetwhiet ,raw ketonn der tenehgielci röLgacohnvsg nbeigenn. Mit emine -CRohr edurw imt iHelf von nnsegltosürHflciuhte retnu cÜrdkrbue das euFre celgt.ösh So ntkone die ueheerwFr r,venhrdien sasd sich der ebienedß huRac im Gbdeuäe etetrvlie und dei -ksuVrafe dnu munssurägsetAellu rvumchetetsz.