1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Feuer auf Junker-Gelände: Feuerwehr im Nachteinsatz

Simmerath : Feuer auf Junker-Gelände: Feuerwehr im Nachteinsatz

Mit einem Großaufgebot rückte die Feuerwehr Simmerath am frühen Mittwoch nach Simmerath-Lammersdorf zum Werksgelände der Edelstahlgießerei Otto Junker aus. Gegen fünf Uhr morgens war dichter Rauch aus einer Halle des Junker-Unternehmens Enduga gemeldet worden.

ieD reenmo ueiwhgunntacklRc amk asu eiwz teanrionCn mit teapl,Punpz dei ni mlnFeam dtn.esna srEt ewiz tSdennu uvorz thtae rde nörtPfre eib meesin onlgtgnrolaK itcnsh älAfuifsleg in red Haell ntktce.ed

Dei eeuhFerwr carbeth den dhaSrnlcebw sarch eutrn rtKolneol dnu entkno onhcs hnac drnu 54 etuiMnn reiewd reakünc.b Am Gbeäude tetnnedans eiken nhäeSdc, ndu eid uProtkondi rdewu chtin et,tsgör tasge nie Unnrmhtrrpesehseeecn ufa a.Aenfrg

eglnIof erd eakrsnt cuReungalwcntihk irtlet ein bieaMttirer hleecit geeeunnV.ltzr eDi iielozP ath uttgrEinnelm chan der rdsBnauaherc .eiitneeelgt