1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Feuer auf Junker-Gelände: Feuerwehr im Nachteinsatz

Simmerath : Feuer auf Junker-Gelände: Feuerwehr im Nachteinsatz

Mit einem Großaufgebot rückte die Feuerwehr Simmerath am frühen Mittwoch nach Simmerath-Lammersdorf zum Werksgelände der Edelstahlgießerei Otto Junker aus. Gegen fünf Uhr morgens war dichter Rauch aus einer Halle des Junker-Unternehmens Enduga gemeldet worden.

iDe mroene liRcknuacthneuwg amk asu eziw Coanrennit tmi zpnul,tPepa die in Famnlme e.tnadns srtE ewiz nnudSte ruvoz thate edr örPnterf bei enisme gtoKnogrllna scnith ulälsfAfige ni red ellHa .ctdknete

ieD rwehFereu atchebr edn acrSwlndheb achrs erunt olrltonKe ndu kontne cnosh chna drnu 45 iunnMet rdweei enkba.cür mA äebeGud daeestnnnt nieek ähncdeS, nud ide ikuPtnodor uewrd chtin ,störteg segat ein rcUsnneesnmerphheert uaf naer.fgA

Ilogfen red krasent tcngilkuRnaechuw irttle ine bteirMirtae clieeth urte.elVzngen eDi Pizeloi tah mtEnrlnegtiu ncha rde dranaueBrhsc inei.teegtel