1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Erneut Einbrecher in Kalterherberg unterwegs

Kalterherberg : Erneut Einbrecher in Kalterherberg unterwegs

Die Ortslage von Kalterherberg ist derzeit ganz offensichtlich das Tätigkeitsfeld von Einbrechern. Nachdem schon in den ersten Märztagen ein halbes Dutzend Wohnungseinbrüche — versucht oder vollendet — gemeldet worden war, kam es am Wochenende zu drei weiteren Einbruchsdelikten, wie die Polizei berichtet.

Alel ider naTet enrneigeet ishc in rde tcaNh mzu St.ognna Afu edi iezaTtt 3022. bis .151 hrU egetzneingr dwir rde Eruhbcin in nie sesernetifdeh nemfhilausnaiEi na red eatBr,onshfahß in dsa dei tTäer imt leGtaw nandneerig dun rclhicieh eutBe atnehm:c alredBg und niee Gdlereb,sö cadHthsane dnu Rkakcusc siwoe eni oooNbtke ißelen eis altu ioliPez en.hgimet

In edn einbde neredna lneFlä blibe es rhieewiecgcllskü mbie herusVc: nI ineme auriahnlfeMemihs an edr tSeaßr terngebrBie tsntrceheei ied eTrtä wizneshc 2 und 5 Urh hlgeci an iwze euWhnognn tim dme sVe,uchr eid rTenü zehbfeauln.u iisHeewn itebt nertu 43129-1/7040715 )gesrtaüb( rdoe 3041-2 uhrla(ßbea red .)rBneüoezit