1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Erneut Einbrecher in Kalterherberg unterwegs

Kostenpflichtiger Inhalt: Kalterherberg : Erneut Einbrecher in Kalterherberg unterwegs

Die Ortslage von Kalterherberg ist derzeit ganz offensichtlich das Tätigkeitsfeld von Einbrechern. Nachdem schon in den ersten Märztagen ein halbes Dutzend Wohnungseinbrüche — versucht oder vollendet — gemeldet worden war, kam es am Wochenende zu drei weiteren Einbruchsdelikten, wie die Polizei berichtet.

elAl deri atTne egitreenne sihc in edr athcN umz .gonatnS Auf ied Tzietta 320.2 sbi 11.5 rUh gngeenizret driw red Encurhbi in nei rnseeesfedhti mnlaiuihEsnfaie an edr nBfa,aerhostßh in dsa eid ärtTe itm lawtGe nenrnaegid udn hlirhecci Betue hcatem:n raBgdel udn eeni s,elördGbe scaHneadht und ucsaRkkc ieswo eni otekoNob ßnliee ise ault iPozeil .iemhegnt

In ned eiendb nnaeedr änFlle bblei se slieeikrhewclgüc mbei rh:eVucs nI einme haunieMeimhlsarf an der aSertß beetBnrrieg erstheietcn ide eärtT nhwezcis 2 dnu 5 Urh ehglic na wiez eWhnnunog tmi emd ,rhecVus eid Tnüer fuhunelbeza. swiieHen bitte nteru 41732475/0191-0 (tbrgsaeü) orde -31402 (beulrahßa erd eneüBi.ro)tz