1. Lokales
  2. Eifel

Eine außergewöhnliche Sportart

Bumperball in Roetgen : Spaß mit außergewöhnlicher Sportart

Der Jugendbeirat Roetgen zusammen mit Domenik Delsemmé von der Mobilen Jugendarbeit Nordeifel hatte sich etwas Besonderes für die Roetgener Jugend ausgedacht: Bei wunderschönem Sommerwetter gab es jatzt vormittags auf der Wiese hinter der Roetgener TV-Halle ein ungewöhnliches Sportereignis: ein Bumperballturnier.

eiHerib euwdr in ekninle tMecnnansfha nenrednaegieg außlbFl elg,stpie denäwhr eid rpSelei ni inesgier eafblegeansnu ställiealnbkP nsetkcet ndu ,sevntuehrc ichs nitgieesgeg usa mde eWg uz m,„“bnpue .d h. so enaneeendgirg uz n,toßes dssa der eGrneg eawhtebgr dir.w

iebDa arw se kniee ceitlhe h,Scae in ned ongßer äflutenbLl afu ned eniBen zu .eienblb aSndestetst lfinee ide Sp,lriee tetprsogle dhcur ied gisrneei ,seuskLfint dse fneeÖrt mu ndu stmnues unn us,nhervec eierdw uaf dei Beine zu nmke.om troTz rde ohhne repatunreTem mekan igeien lgtsuei eeiSpl z,sunated dun seirnzpsWsotisreltpa itm lkühem aeWsrs rognste adanhc üfr ide sretneeh knhbluüA.g cAuh tregrseBmüeir mroJa lasusK hacteus wdiecrsznhchu oirbve dnu iseeplt tbsesl inee euRdn mti. Dei anrtpfee peliSre und ireplenSienn erdwun nhca emd ipeeSnl itm Hsotogd nud lkatne eeräntGnk .otvgrser eaIntgsms arw es nei rcitrnicheaoe g,Ta rde lanle ßpaS tgemhca ha.t