1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Einbrecher auf dem Sportplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath : Einbrecher auf dem Sportplatz

Als Erwin Finken, Ortskartellvorsitzender von Simmerath, am Mittwochmorgen am Sportplatz an der Walter-Bachmann-Straße erschien, war seine bekannt gute Laune im Nu verflogen. Zum wiederholten Male hatten sich offensichtlich in der Nacht zuvor Unbekannte Zutritt zum Sportplatzgelände verschafft und waren in das dort aufgestellte Blockhaus eingebrochen.

eiD stdreein iebeD thanet uzda neei eibheSc sde lhoesusazH lehn,ngeeiacgs dun iwe sihc mi hneNicnhia tshleaser,letu neien rtaoKn tmi unnee nßeluäFlb ne.gselhot einFkn itcacntgbiehehr aauinrhfd otrofs ied zeoili,P ide ma aotTrt eid Eeglttinurmn hmaf.anu fzaetaSrnegi eengg nUatenknb wuedr t.tellgse Enriw nniekF ewis pmrteö faadru ih,n dass edis tihcn dre seert olfrVla dersei Art sie. n„I rde rvgoeni hcoeW tha mna nus eihr enie iecnfseeKfamah ae,“tlkgu eetsllt er shdelüfonpkttc audz setf und ezrgän,t ssad dvrao dre uaZn mu sda olStdrppzetelngäa gcnahbeeufro e.rdwu

„hcftihOisfcenl enirtkrnetoz chis gdaree reih urdn um sad aäleztreSopgdntlp dre amns“Visdul,a rtifeeer ihsc der izOlttnskrdalsrovree.et Se„it iteMt Juni ist sad erhi dre bseeti l.la“F

Afudnugr dre iedorelwnhet erläoVfl sti ide innatolsltaI ireen nhamreubasÜwerkcag icnitlzcihwhseez adhnctga.e

eiWgn Väteidnrnss tha neikFn huca füar,d assd isch ma ueenn hlghdmbmenuweSceäail raSyrpe wgievert ea.bnh