1. Lokales
  2. Eifel

Woche des bürgerschaftlichen Engagements: Eifeler Vereine machen bei Aktion „Herz zeigen“ mit

Woche des bürgerschaftlichen Engagements : Eifeler Vereine machen bei Aktion „Herz zeigen“ mit

Vom 14. September bis zum 22. September, der offiziellen „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“, ruft DM in den Drogerie-Märkten dazu auf, zwischen jeweils zwei vor Ort engagierten Spendenempfängern abzustimmen und sich so für eine lokale Organisation einzusetzen.

Bei der Aktion können alle Kunden und Interessierte im Roetgener DM-Markt an der Bundesstraße für den TV Roetgen und den Verein Hoffnung schenken abstimmen. Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet dann über die jeweilige Spendensumme — jedoch wird keine der beiden Organisationen leer ausgehen.

Laurin Melms, Vorstandsmitglied beim TV Roetgen, sagt: „Mit dem TV Roetgen ist es uns ein besonderes Anliegen, uns für das Vereinsleben einzusetzen. Gerade in der aktuell immer schneller werdenden Zeit ist es wichtig, sich im Ort auf Menschen verlassen zu können und ein zu Hause zu haben. Auch darum fördern wir unsere vielen Kinder und Jugendliche aus purer Überzeugung. Um dies zu realisieren, sind wir für jede Unterstützung dankbar. Daher freuen wir uns sehr, Spendenpartner der Aktion ‚Herz zeigen!’ der DM-Drogerie-Märkte zu sein.“

Im Fokus der Aktion steht dabeidie Sichtbarmachung des vielfältigen gesellschaftlichen Engagements.

Die insgesamt rund 3800 lokalen Spendenempfänger, denen DM mit dieser Aktion eine Plattform gibt, stehen dabei beispielhaft für den Einsatz vieler Menschen und Organisationen in Deutschland.