Imgenbroich: Eifeler Kabarett-Duo nimmt die „Letzte Ausfahrt“

Imgenbroich: Eifeler Kabarett-Duo nimmt die „Letzte Ausfahrt“

Das neue Eifeler Kabarett-Duo Achim Konejung und Hubert vom Venn gastiert mit dem Programm „Letzte Ausfahrt Eifel“ am Samstag, 18. Januar, 20 Uhr im Druckereimuseum Weiss.

Zum Inhalt von „Letzte Ausfahrt Eifel“? Bagger fressen Voreifel auf! Hähnchenmasten stinken! Achim Konejung sieht die Gefahren auf sich zukommen, daher blickt er hinauf — auf die Highlands, die irgendwo vor Nideggen beginnen. Denn Achim Konejung will Eifeler werden. Daher wird er bei seinem Freund Hubert vom Venn vorstellig. Gemeinsam erarbeiten sich die beiden per Musik und Text das Land weit im Westen.

Vorverkaufsstellen sind in Roetgen die Buchhandlung Lesezeichen und die Roetgen-Therme, in Monschau das Kulturamt im Rathaus und die Monschau-Touristik sowie in Simmerath die Buchhandlung am Rathaus. Karten kosten im Vorverkauf 11 Euro + Vorverkaufsgebühr, an der Abendkasse 14 Euro. Das Druckereimuseum Weiss liegt in der Straße Am Handwerkerzentrum 15, Telefon 0247/982982