1. Lokales
  2. Eifel

Sprechstunde mit Theo Steinröx: Ehrenamtsbeauftragter unterstützt bei Fragen und Herausforderungen

Sprechstunde mit Theo Steinröx : Ehrenamtsbeauftragter unterstützt bei Fragen und Herausforderungen

Auch in diesen Zeiten gibt es einen einen festen Ansprechpartner bei der Städteregion Aachen. Immer, wenn Fragen oder Herausforderungen aufkommen, hilft Theo Steinröx weiter. Der Ehrenamtsbeauftragte der Städteregion Aachen bietet am Dienstag, 9. Juni, seine nächste Sprechstunde an.

Ehrenamtliche Arbeit stärkt den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Gerade in den Zeiten der Corona-Pandemie ist deutlich geworden, was Menschen alles ehrenamtlich leisten. In vielen Bereichen des Ehrenamts bringt die besondere Zeit aber auch ganz besondere Herausforderungen mit sich. Sei es das Jugendtraining im Sportverein, die Musikvereine oder auch der Karneval: Überall sind die Bedingungen für das Ehrenamt derzeit sehr schwierig.

Auch in diesen Zeiten gibt es einen einen festen Ansprechpartner bei der Städteregion Aachen. Immer, wenn Fragen oder Herausforderungen aufkommen, hilft Theo Steinröx weiter. Der Ehrenamtsbeauftragte der Städteregion Aachen bietet am Dienstag, 9. Juni, seine nächste Sprechstunde an.

Sie findet – unter besonderen Schutzmaßnahmen – von 15.30 bis 18.30 Uhr in Raum B 129 des Hauses der Städteregion, Zollernstraße 10, 52070 Aachen, statt. In dem Sitzungssaal ist es leicht möglich, den notwendigen Abstand zu wahren, aber trotzdem das oftmals sehr hilfreiche direkte Gespräch zu ermöglichen.

Eine vorherige Anmeldung bei Claudia Ernert, Tel. 0241/51982166, E-Mail: ehrenamt@staedteregion-aachen.de, ist notwendig.