1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Ehekrach: Mann wollte Hund erstechen

Kostenpflichtiger Inhalt: Roetgen : Ehekrach: Mann wollte Hund erstechen

Mit einem besonders üblen Fall von häuslicher Gewalt musste sich die Polizei am Samstagabend beschäftigen. Ein betrunkener Mann hatte während eines Streits versucht, den gemeinsamen Hund zu erstechen.

lAs eid Fura hniawecdsz ngig, ifrfg sei in edi glenMrekssie ndu teveerlzt schi dbeai os traks, dssa eis im krhnKnaause eenalhtdb nerwed .eimstesuD olPiiez entrheävg in gleoF eni eggitänhsez btevohkrreüRkc gegne ned 63 Jhare netal anMn nud tha nie vShrteraearffn eengg nde uzr iTaettz anoisertkioellh nMan eiigeentlt.e rDe Hund war ieb erd ainuesdrgeutzesnAn etcihl elztrvte ownrd.e