1. Lokales
  2. Eifel

Rurberg: Drei Damen haben Rurberg fest im Griff

Rurberg : Drei Damen haben Rurberg fest im Griff

Auch bei den Kiescheflitschern heißt es in dieser Session „Frauen an die Macht”, denn hier regiert zum ersten Mal ein Damendreigestirn. Im vollbesetzten Festzelt gab es zum Auftakt des Rurberger Karnevals kein Halten mehr, als Jungfrau Marianne I. (Groppe), Bäuerin Brigitte I. (Hilger) und Prinzessin Angelika I. (Jansen) einmarschierten.

r„Wi rdweün am teseblin ohnc einlma enu knn”oeei,rmm rfteeu hisc dei Psnrsneiiz üebr edn sgnssnleeaaeu amgfEpn dre Nar.nre Scseh ntMeao abhe es taerude,g tärver eid ,nuäeriB ibs dei lknunedfen ßntwieor-e bRnoe iegtfr ewgseen eie.ns zna„G iibgll sw´ra cuah nith,”c frwa Jufnagur rnMeniaa .I ni.e nzssneiirP gke,ilaAn swiemoanelrer fkunaarfauBk onv Bfue,r uws,est sads die dier Enrhäemen extra ine Darheenl unemhnaef t.nusems Frü aell ceJnek war es enei otbsleau asb,nrÜrcguhe dass chan 61 rniznPe redo npe,aPirenrnaz tezjt nie rasnigeenmDteidr sad nrishärce Sgnea müinre.bmt „Die eunFar i,egnrree ctukg ahnc n”r,eilB reif ugnurJaf ianeran.M Und etgreu mde otMot irW„ freine lvearKan tmi lela nMna - nenw nhitc zje,tt awnn ,?n”and etsgonr ied dire ninneetRegn im tFetzlse rfü estbe ugSmtinm zmu ratSt red zurken neoss.iS