Die VHS-Kurse von Edith Schmitz und Helene Kuck sind ein Renner

Kostenpflichtiger Inhalt: Trotz der Online-Konkurrenz : Manchmal muss es eben noch analog sein

Die Welt ist im Wandel, doch es gibt Dinge, die sich einfach nicht ändern. Die auch nach Jahrzehnten funktionieren. Die gebraucht werden. So wie die Kurse von Edith Schmitz und Helene Kuck, die die beiden bei der Volkshochschule (VHS) geben – seit nunmehr 40 Jahren.