1. Lokales
  2. Eifel

Die L25 wird bis Ende September saniert und kann nicht befahren werden

Fahrbahn-Sanierung : Die L25 bleibt bis Ende September dicht

Über die Jahre wurde die Fahrbahn der L25 immer mehr in Mitleidenschaft gezogen. Zwischen Gürzenich und Schevenhütte wurde zur Verkehrssicherung das erlaubte Tempo fast durchgehend reduziert. Jetzt saniert der Landesbetrieb die Fahrbahn.

itM edr nnuagiSer dre abahrFhn red snedaeßsLatr 25L ezcnshiw eüveecShthnt und nGczehirü afu neeir nGasmeetälg onv rudn 7,9 rneKimtleo bintgen red nbsberteaLide ßneuSaatbr am rDonesag,nt .8 Jliu. ieD 5L2 rdwi hedar in evetüenShthc ba der bzuigAgenw evorardHht geW sbi urz verctneeSnhehtü arßetS ni enüzihcrG sbi cihihvcusslatro .30 eSebrepmt plemttko für ned rhreeVk eerrsgpt.

eDi urtaZhf umz eihtgoenWb mI„ cc"hEnhrbiue ni rühGecinz vno rde Shtehneeecnrüvt aretßS iblteb zttor edr rSrepgnu gilmhö,c die itdnerek nilAeger eanntlg dre slueBelat newdre uhcdr sda daeefurnsüh eBntenurhueman über eid Etacrheriirbek irreh Gderkcnutüs itor.rfnemi

Der raldwedFi „erderMo Wlad" sti uäufigfßl uas hticgRnu noehereMdegw-Laer h.iecrrarbe räeNeh nmrnieIoatfno zur errAhaktbnafi eds iwseddaFrl ibe tsBtenguenta relitet eid iäutsngezd utVawnerlg sde rweiadlds.F

rDe rerVkhe iwdr dhnrweä red eaidgtrominne rgnurpSe ihznwsec etvcenhteSüh udn izncGüehr üerb ied L12 dnu edi rrJeoüresnfgd ßateSr ni neheagerLw nud edi arßisetKser K27 breü efüongJrrd,s hchSicl dun srDeeciliwher ueeel.gtmit