1. Lokales
  2. Eifel

Vor 25 Jahren: Die Jecken in der Nordeifel werden kalt erwischt

Vor 25 Jahren : Die Jecken in der Nordeifel werden kalt erwischt

Im Mittelpunkt unseres monatlichen Rückblicks auf die Geschehnisse vor 25 Jahren steht dieses Mal der Straßenkarneval. Damals macht kräftiges Schneetreiben den Jecken in der Nordeifel zu schaffen.

eBi edn gnüZe in econiImgbrh und timSahemr am taTsnnulgopne reeisnvkn ied eemKlla im nefichsr sScmachehten. neD olwh tnörgeß erzgnaKavsul rde oriNleedf reebeln ied earNrn am oasnoegtnRm in rth.esKnice bO ni t,eRgeon öHfen, omLdremfsar eodr ni erhtelagbKrer – cuah na meisde agT tis ads tretWe sad tneesidmmeb aTmhe. zomTrted wird ni elanl etnrO ssleugaasne eeigetfr.

rsdnAe sheit asd in bgurRre .sua Da eewrnd die ekJcne ma ecsgiilnheeVtadn ltak sc.rtwihe reD Zug dwri aegtgsab dnu auf nde tneäsnch nnSotag hosvrence,b lwei se auf den arßSnte zu tltag i.st nI ocoleRirlbhs anless hsic eid Krsaveaelnnit nicth cen,krhaebcs ndu in cehheicrsEid genseit sei cfheain uaf ntelhiSct um.

eiS nowlle irtweee dliBer mvo tkSßenavlnaarer rov 25 nerhaJ ese?nh Wir ehban eis ni niere eiealGr l:metsagem