Eifel: Die Eifel morgens in einem besonderen Licht

Eifel: Die Eifel morgens in einem besonderen Licht

Zunächst präsentierte sich auch der Mittwoch noch grau in grau. Doch als die aufgehende Sonne immer mehr durch den Nebel brach und für eine fantastische Lichtstimmung sorgte, boten sich an vielen Stellen in der Eifel tolle Anblicke.

Dieses Bild gelang unserem Redakteur Andreas Gabbert auf den Feldern zwischen Imgenbroich und Menzerath.

Auch in den kommenden Tagen ist noch mit ähnlichen Stimmungen zu rechnen. Laut Vorhersage unseres Wetterexperten Andy Holz wird uns das Hoch Wolfgang, das zurzeit über Polen liegt, einen teils trübe und teils sonnigen Tag bescheren. Mit ähnlichem Wetter soll es dann bis zum kommenden Wochenende weitergehen.

Mehr von Aachener Zeitung